Neueste Computerangebote

Dies sind einige der neuesten und beliebtesten Computer des Jahres. Sie wurden ausgiebig getestet und überprüft und haben schnell viel Aufmerksamkeit erregt, was immer gut ist. Es wird nicht schaden, sie zu überprüfen, und wenn Sie etwas sehen, das Sie mögen, kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen weitere zusätzliche Informationen!

  • Der Apple iMac 27 Zoll mit 5K Retina Display - Dieser Computer ist ideal für Kreative, die von zu Hause aus arbeiten und einen guten, leistungsstarken PC benötigen. Es verfügt über einen Intel Core i9-9900K-Prozessor mit einer Geschwindigkeit von etwa 3,6 GHz, 16 GB RAM und 512 GB Speicherkapazität. Es hat ein wunderschönes Retina-Display, schlankes Design und extreme Liebe zum Detail. Erstklassige Rechenleistung. Solide Klangqualität. Hervorragendes Software-Bundle.

  • Der Apple iMac Pro - Es verfügt über eine Intel Xeon-CPU und eine AMD Radeon Vega, die eine hohe Rechenleistung bieten. Wunderschönes Design in Space Grey erstreckt sich auf die drahtlosen Peripheriegeräte. Aber es ist ein wenig teuer, Leistungssteigerungen hängen vom Workflow ab und es hat eine etwas unbequeme Tastatur. Alles in allem ist der Apple iMac Pro eine wunderbare Ode an Kreative Leute die wissen was sie wollen.

  • Der Apple Mac mini - Der Apple Mac mini war vier Jahre lang der letzte echte, egalitäre Einstiegs-Mac. Seit seiner letzten größeren Überarbeitung im Jahr 2014 wurden Konfigurationen für nur 499 US-Dollar angeboten, die von da an noch größer wurden. Der Neustart 2018 überarbeitet die Innereien des Mac mini, schafft aber auch eine neue, schickere Preisuntergrenze. Trotz des Preisverfalls bleibt der Mac mini mit dem Umstieg auf Core-Desktop-CPUs der achten Generation, PCI Express-SSDs und einem neuen Konnektivitätsprogramm ein überzeugender Platzsparer für MacOS-Benutzer Ein Heimkino-PC, eine Desktop-Workstation oder ein Sprinter für die Musik- und Videobearbeitung.

  • Dell Inspiron Gaming PC - Der Dell Inspiron Gaming Desktop bietet diese Erfahrung zu einem Preis, der den meisten PC-Spielern auf dem Markt für ein neues Gerät zusagt. Mit einer Nvidia GeForce GTX 1060-Grafikkarte und einem frischen Intel "Coffee Lake" -Prozessor bietet dieser Tower ein flüssiges HD-Spielerlebnis und Kompetenz für allgemeine Aufgaben mit wenig Aufwand. Das Inspiron bietet eine gute Mischung aus Stil und Zurückhaltung. Das Chassis ist diagonal in zwei "Zonen" unterteilt: eine mit einem glatten, matt-silbernen Finish, die andere mit einem schwarzen Kunststoff, der mit Belüftungsstreifen durchschnitten ist und unter dem blaue LEDs leuchten. Ein Innengitter und die Form der Lüftungsschlitze lassen die LEDs im rechten Winkel wie ein kühles Innenlicht erscheinen.